CRM Business Notes  - Grafik Geschäftsdaten


Mit den Geschäftsgrafiken können 12-Monat-Kennzahlengrafiken erstellt und präsentiert werden. Die zugrundeliegenden Daten können beliebige Datenentwicklungen sein, die Du zu Deinem Kunden erhebst, wie z.B. Umsatzzahlen, Ergebniszahlen, Stückzahlen. 

 

Die voreingestellte Säulengrafik kann durch einfaches Antippen der Grafik in eine Liniengrafik geändert werden.

 

Bearbeiten von Grafikdaten

 

Jeder Kontakt kann beliebig viele Sätze von Geschäftskennzahlen haben. Ein Satz besteht dabei immer aus 12 monatlichen Wertepaaren. Über den Button KPI-Manager gelangst Du in die Auswahlliste bisheriger Reports:

 

  • Eingabe KPI - einen neuen Datensatz manuell eingeben
  • Löschen - durch eine Wischgeste auf einen Listeneintrag erfolgt die Löschung dieses Datensatzes.

 

 

Eingabe/Bearbeiten

 

CRM Business Notes besitzt einen Editor zur manuellen Eingabe/Bearbeitung der jeweiliegen Geschäftskennzahlen. 

 

Hinweis: verlassen Sie den Editor immer mit dem SICHERN-Button.


Metricsdaten aus CSV-File importieren

 

Hast Du Kennzahlen für mehrere, unterschiedliche Kontakte oder mehrere Datensets für einen Kunden empfiehlt sich die Erstellung eines CSV-Files in einer Tabellenkalkulation (MS-Excel oder OpenOffice) und der Import nach CRM Business Notes.

 

Dazu empfehlen wir das anhängende Excel-Template herunterzuladen und zu nutzen. Dieses Template ist 'ready-to-use' ohne dass Du Dir Gedanken über Strukturen und Feldnamen machen musst. 

 

Eine Zeile in der CSV-Datei entspricht dabei einem Kunden. Die Identifizierung des Kunden erfolgt dabei über den Vor- und Nachnamen.

 

Der Aufbau der Struktur, die Feldnamen oder der Dateiname sind vorgeschrieben und dürfen nicht geändert werden. Der Beispieleintrag soll Dir die Dateneingabe in den einzelnen Feldern vereinfachen und sollte vor dem CSV-Export gelöscht werden.

  

Download
ab Version 2.6 (plus): Excel-Tempate zum Import von Geschäftskennzahlen
Anwender von CRM Business Notes 2.6 müssen dieses Template nutzen.
BN_Metrics.xls
Microsoft Excel Tabelle 6.5 KB

Die Generierung des CSV-Files (mit Dateinamen BN_Metrics.csv) aus MS-Excel heraus entspricht dem Schritt 2 des Importes von CSV-Dateien.